Kunstkraftwerk Leipzig

Kunstkraftwerk Leipzig

Das Kunstkraftwerk Leipzig ist ein Kunstausstellungsort und Veranstaltungsort auf dem ehemaligen Gelände der Großen Leipziger Straßenbahn. Das Kraftwerk wurde ursprünglich um 1900 gebaut, um das neue Straßenbahnnetz im Westen der Stadt mit Energie zu versorgen. Energie wurde damals mit Kohle erzeugt. Der Raum zeigt heutzutage digitale Kunst und zwei beeindruckende Kunstshows, bei denen 360 Projektoren den gesamten Saal mit Videoinstallationen füllen, sodass der Besucher mitten im Erlebnis sein kann.

Leipzig Free Tour erklärt Ihnen gerne, wie Sie dorthin gelangen